Sporternährungswissenschaft

Über unseren Kooperationspartner BILDAK, können wir Ihnen folgenden Diplom Präsenzlehrgang anbieten:

Sporternährungswissenschaft


Wer sich viel bewegt braucht auch eine abgestimmte (Sport-)Ernährung. Die richtige Ernährung und Lebensmittelauswahl ist der Grundstein für den zu erwartenden Erfolg im Training oder Wettkampf.

Dieser Diplomlehrgang „Sporternährungswissenschaft“ eignet sich für alle Ausdauersportler, Kraftsportler oder Spiel- bzw. Kampfsportler und darüber hinaus alle Trainer die solche betreuen.

Ziel des Lehrganges wird sein den Absolventen aufzuzeigen, die Sportler/-innen verschiedenster Sportarten betreuen, wie sie die Ernährungsphasen des Trainings, des Wettkampfes sowie die Regenerationszyklen individuell und bedarfsgerecht gestalten - um so die sportliche Leistungsfähigkeit der Athleten zu optimieren.

Im Rahmen dieser kompakt ausgerichteten Diplomausbildung erlernen Sie die Grundlagen der Energieversorgung, der Stoffwechselfunktion, leistungssteigernde Sport-Nahrungsergänzungen und die Hauptnährstoffe wie: Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate, sowie Vitamine und Mineralstoffe kennen - und noch wichtiger deren praktischen Umsetzung in den Sportalltag. Darüber hinaus lernen Sie die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Bewegung & Gesundheit ganzheitlich zu verstehen und zu einem zweckgemäßen Trainingsansatz zu verbinden.

Mit führenden, erfahrenen und namhaften Dozenten aus der Sportmedizin und Ernährungswissenschaft, wie z.B. dem "UISM" Universitätsinstitut für Sportmedizin Salzburg, absolvieren Sie einen wissenschaftlich fundierten und praxisnahen Lehrgang am Puls der Zeit.


Dauer: 6 Monate

1 Semester (6 Monate) im Rahmen eines Intensivlehrganges. Aufgrund des berufsbegleitenden Charakters hat die Aus-/Weiterbildung 32 Std. "PUE" Präsenz- Unterrichtseinheiten.

Sie erhalten bei allen Modulen ausreichend Lehrutensilien.

Sollten Sie bei der Abschlussprüfung verhindert sein oder einfach noch nicht so weit sein, können Sie gerne - natürlich kostenlos - zu einem späteren Zeitpunkt antreten. Ihnen stehen zahlreiche Prüfungstermine in Österreich, Deutschland und der Schweiz im Jahr hinsichtlich der Klausur zur freien Auswahl.


Lehrplan & Lehrzeiten:

Modul 1: 27.09.2014 Sam. 09:00 - 17:00 Uhr „Grundlagen der (Sport-)Ernährung"
Modul 2: 28.09.2014 Son. 09:00 - 17:00 Uhr "Ernährung- und Leistungsphysiologie“
Modul 3: 15.11.2014 Sam. 09:00 - 17:00 Uhr “Sportartspezifische Ernährung bei Ausdauer- und Kraftsportarten"
Modul 4: 16.11.2014 Son. 09:00 - 17:00 Uhr "Nahrungsergänzungen im Sport"
Abschlussprüfung: 28.03.2015 Sam. von 10:00 - ca. 12:30 Uhr

Lehrgangsinhalte & Dozenten:

Inhalte Modul 1 „Grundlagen der Ernährung" vorgetragen durch Mag. Christina Frauenschuh und/oder Dr.Dr. Eveline Ledl-Kurkowski
Inhalte: Modul 2 „Ernährung- und Leistungsphysiologie" vorgetragen durch Dr. Dr. Eveline Ledl-Kurkowski
Inhalte: Modul 3 „Sportartspezifische Ernährung bei Ausdauer- und Kraftsportarten" vorgetragen durch Dr. Kurt A. Moosburger
Inhalte: Modul 4 "(Sport-)Nahrungsergänzungen in der Praxis" vorgetragen durch Dr. Kurt A. Moosburger

Zielgruppen:

Präsidenten, Obmänner, Sportmanager, Trainer oder anderweitige Funktionäre von Sportvereinen oder Verbänden
Sportwissenschafter, Leistungsdiagnostiker, Physiotherapeuten, Masseure, Fitness- und Personaltrainer, Ernährungsberater, Sportlehrer, ...
Ernährungsberater/-innen die sich auf den "Sport" fokussieren möchten
Aktive oder ehemalige Leistungssportler
auch Quereinsteiger sind aus allen Sportbereichen herzlich willkommen!

Veranstaltungsort:

Modul 1+2:
Universitätsinstitut für Sportmedizin des Landes Salzburg
Lindhofstrasse 20
A-5020 Salzburg
Homepage



Modul 3+4:
PMU - Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Gebäude "Wyss" - Hörsaal 6 (2. OG)
Strubergasse 21
A-5020 Salzburg

Übernachtungsmöglichkeit

Es befindet sich in der unmittelbaren Umgebung (ca. 2-3 Autominuten) vom Universitätsinstitut für Sportmedizin und der "PMU" entfernt, eine hervorragende Übernachtungsmöglichkeit (ist in den Lehrgangskosten nicht inkludiert) - geben Sie bitte bei der Reservierung das Kennwort "BILDAK" bekannt, so erhalten Sie einen -10% Rabatt auf die Hotelrechnung!

BEST WESTERN Hotel Stiegl-Bräu
Rainerstraße 14
A-5020 Salzburg
Tel. +43 (0) 662-88 9 92
hotel(at)imlauer.com

Homepage


Zulassungsvoraussetzungen:

Zulassungsvoraussetzungen

Wir dürfen Ihnen angesichts der Zulassung zwei Optionen anbieten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Teilnahme auch ohne Matura oder Abitur möglich und können so zum Studium zugelassen werden.

Interessenten/-innen für den Diplomlehrgang "Sporternährungswissenschaft" sollten über

Matura/Abitur oder gleichwertig (Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung, ...)

oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 1 Jahr Erfahrung im Sport (Trainer, Physiotherapeut, Masseur,...) verfügen.


Abschlussprüfung:

Klausur & Abschluss

Notenschlüssel:
0-50 Punkte: nicht bestanden
51-70 Punkte: mit "Erfolg" bestanden
71-90 Punkte: mit "gutem Erfolg" bestanden
91-100 Punkte: mit "ausgezeichnetem Erfolg" bestanden

Prüfungsordnung:
Die Abschlussprüfung für ALLE Module findet ausschließlich in schriftlicher Form statt. Sollten Sie länger benötigen als die Regelstudienzeit, können Sie gerne kostenlos verlängern und so zu einem späteren Zeitpunkt (siehe u.a. Prüfungstermine) antreten.

Es gibt je Modul 100 mögliche Punkte die maximal erreicht werden können. In Summe werden dann jedoch alle Punkte der 4 Module addiert und dann die Durchschnittszahl errechnet. Hier ist dann letztendlich maßgeblich, dass die erreichte Durchschnittszahl mind. 51 Punkte beträgt um die Diplomprüfung als bestanden zu betrachten. Man kann also, wenn man z.B. bei einem Modul nur 42 Punkte erreicht hat - jedoch bei einem anderen Modul überdurchschnittlich gut war und z.B. 80 Punkte erreichte, trotzdem die Klausur positiv abschließen.

Bei einer positiven Beurteilung der Abschlussprüfung erhalten Sie innerhalb vier Wochen das Diplom per Post zugesandt. Sollte die Mindestpunkteanzahl von 50 Punkten nicht erreicht worden sein und die Prüfung negativ beurteilt werden, kann die Prüfung zum zweiten Mal an den unten angeführten Prüfungsterminen kostenlos wiederholt werden. Ab dem dritten Mal wird eine Gebühr von EUR 50,00 (je Prüfung) vor Ort fällig. Die Module die bestanden wurden, werden dann nicht mehr geprüft - sondern nur jene, die es nicht sind.

Wann:
Jahrgang 2013: 29.03.2014 Sam.
Jahrgang 2014: 28.03.2015 Sam.

... jeweils um 10:00 Uhr - voraussichtliches Ende ca. 12:30 Uhr

Wo: die Prüfungsabnahme erfolgt in Salzburg, Wien (A), Berlin, Dortmund (D) oder Einsiedeln (CH) > zu den definitiven und alternativen Terminen/Orten!

Abschluss: Diplom in "Sporternährungswissenschaft"


Anmeldeschluss & Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 13. September 2014. Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr fixiert.

Kursteilnehmerzahl auf max. 15 Personen beschränkt.


Ihre Investition:

€ 1.425,00 zuzüglich 20% Ust. - Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich (siehe Anmeldeformular). In den Lehrgangskosten sind 4 Tagesmodule, Prüfungsgebühren, sämtliche Lehrutensilien (pdf´s) und Pausengetränke inkludiert.

Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr fixiert.

Interne Ermäßigungen:

-5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Begleichung der gesamten Lehrgangskosten bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn.
-10% Ermäßigung für Studenten, Arbeitssuchende, Soldaten, Zivildiener oder Personen in Karenz, die nachweislich die Bestätigung vorlegen können.
-15% Treuerabatt für alle Teilnehmer, die bereits einen Lehrgang oder Tagesseminar angeboten durch die "BILDAK-Group" belegt haben.
-15% Mengenrabatt für Unternehmen, Sportverbände- oder Vereine, etc. bei Anmeldungen ab 3 Personen!


Weitere Infos:

Infos zur Führung von Titeln:

Mit Abschluss unserer außeruniversitären Lehrgänge erhalten Sie ein Diplom, das die erfolgreiche Teilnahme/Abschlussprüfung und Ihren qualitativ hochwertigen Ausbildungserfolg bestätigt. Die Berechtigung zur Führung akademischer Titel wird von der SAFSM bzw. BILDAK-Group und ihren einzelnen Fachakademien nicht verliehen. Die Lehrangebote bieten hierfür nur dann eine Grundlage, wenn dies in der Lehrgangsausschreibung ausdrücklich angeführt ist.

Infos zur Gewerbeberechtigung:

Alle unsere Lehrgänge vermitteln das Basis- und Fachwissen, welches für die Ausübung des jeweiligen Berufszweiges erforderlich ist. Soweit die Berufsausübung an Befähigungen, Unternehmerprüfungen oder behördliche Bewilligungen gebunden ist, sind diese vom Absolventen selbst in Erfahrung zu bringen und ggf. abzulegen. Sofern Berufsbilder darüber hinaus besondere persönliche Voraussetzungen vorschreiben, sind die diesbezüglichen Nachweise ebenfalls vom Absolventen zu erbringen.


Wichtige Infos bzw. Anmeldung

Bei dem Lehrgang handelt es sich um ein Angebot unseres Kooperationspartners, der BILDAK.

Kunden & Partner der SAFSM Dortmund erhalten:

a) exklusiv 10% Rabatt auf die Angebote der BILDAK wenn keine der anderen Rabatte in Anspruch genommen werden können.

b) Außerdem erkennen wir Ihre erfolgreiche Leistung bei der BILDAK an, indem wir Leistungen auf unsere Angebote und Kombinationen anrechnen.

Um sich diese Vorteile zu sichern, geben Sie bitte bei der Anmeldung über die BILDAK im Feld:

Gutschein-Nr. als Referenz SAFSM Dortmund an.

Wir reichen dann Ihre Anfrage an den Veranstalter weiter.

(Aus organisatorischen Gründen kann eine verbindliche Anmeldung nur über die BILDAK direkt erfolgen.)


Anfrage Sporternährungswissenschaft

Lehrgang/Ausbildung
 
Anrede
 
Firma
 
Vorname
 
Name
 
Strasse
 
PLZ/Ort
 
Land
 
E-Mail
 
Telefon
 
Nachricht
 

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken